Stadt Bünde

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Bahnhofstraße mit Laurentiuskirche Steinmeister Wellensiek DenkmalSteinmeisterparkFeuerwehr1000 Räder
Sie befinden sich hier:  > Aktuelles

Inhaltsbereich






Verwaltung begrüßt Pläne des Unternehmens Häcker | 13. 03. 2017


Die Stadtverwaltung Bünde begrüßt die Erweiterungspläne der Firma Häcker und signalisiert, den „Bünder Entscheidungsprozess“ so weit wie möglich zu beschleunigen.

„Es freut uns sehr, dass das Unternehmen Häcker mit der Region verbunden bleiben möchte“ teilt der Erste Beigeordnete Günther Berg mit. Er begründet dies weiter: „Das erhält und schafft Arbeitsplätze und stärkt die Region in besonderem Maße.“

Die Verwaltung ist froh, wenn Wachstum in Bünde und nicht woanders stattfindet. Aus diesem Grund wird die Verwaltung mit Hochdruck an einem möglichst schnellen Entscheidungsprozess arbeiten. Dazu muss zeitnah der politische Diskussionsprozess vorangebracht werden. „Dieser Prozess wird nicht einfach, denn es ist ein Abwägungsprozess zwischen der Nutzung für die Landwirtschaft, der freiraumlichen Bedeutung der Fläche und der wirtschaftlichen Entwicklung der Region vorzunehmen. Das wird nicht leicht.“ meint auch der Technische Beigeordnete Dr. Andreas Siepenkothen. Dennoch sind die Beigeordneten der Stadt zuversichtlich, dass auch die politischen Gremien angesichts der wirtschaftlichen Bedeutung für die Firma Häcker und die Region, mit Hochdruck an einer Entscheidungsfindung arbeiten werden.

Das Thema wird in den Fraktionen und in den betreffenden Ausschüssen der Stadt zeitnah beraten.