Stadt Bünde

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Bahnhofstraße mit Laurentiuskirche Steinmeister Wellensiek DenkmalSteinmeisterparkFeuerwehr1000 Räder
Sie befinden sich hier:  > Rathaus, Politik > Standesamt

Inhaltsbereich

... im "Haus Dahlkötter"



Das Bild zeigt das Standesamt im Haus Dahlkötter von der Bahnhofstraße aus. (© Gabriela Meier-Goerlich)
© Gabriela Meier-Goerlich
Im „Haus Dahlkötter“ beindruckt das Foyer mit Balken, Ständer, Galerie und dekorativer Treppe zum hellen und gemütlichenTrauzimmer. Der Empfangsbereich im Erdgeschoss mit gemütlicher Sitzgruppe wird von den Brautpaaren gerne für einen Sektempfang nach der Trauungszeremonie genutzt.
Das Dammhaus gehörte einst zum Rittergut Bustedt. Seit 1975 bereichert das Gebäude die Bünder Museumsinsel. Die große Bauerndiele ist für Hochzeitsgesellschaften bis zu 100 Gästen geeignet.
Das Dammhaus ist für Brautpaare eine gute Wahl, die der standesamtlichen Eheschließung keine kirchliche Trauung folgen lassen möchten. An der festlichen Zeremonie können alle Hochzeitsgäste teilnehmen.

Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt das Standesamt im Haus Dahlkötter von der Bahnhofstraße aus. © Gabriela Meier-Goerlich
Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt den Empfangsbereich des Standesamts im Haus Dahlkötter.
Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt die Brautpaarstühle im Trauzimmer des Standesamts im Haus Dahlkötter.
Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt das Trauzimmer des Standesamts im Haus Dahlkötter.
Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt die Eingangsseite des Dammhauses auf der Museumsinsel.
Großes Bild anzeigen
Das Bild zeigt die offene Deele im Dammhauses auf der Museumsinsel für eine Trauung. © Tobias Heyer


 

Suchergebnis (0 Treffer)

Es wurden keine Einträge gefunden!