Hilfsnavigation
Public Viewing im Steinmeisterpark
Seiteninhalt

Schüleraustausch

Ihr wollt finnische Jungen und Mädchen kennen lernen und beim Zusammenleben mit ihnen ihr Denken und ihre Lebensweise erfahren? Dann nehmt am seit Jahren bewährten Schüleraustausch teil!
Die Partnerstädte Bünde und Jakobstad in Finnland verbindet seit fast 50 Jahren eine herzliche Freundschaft, und viele Bürger aus Eurer Heimat haben Jakobstad bereits besucht und Freunde von dort nach hier eingeladen. So ist es kein Wunder, dass Jahr für Jahr auch Schülerinnen und Schüler aus jener kleinen Küstenstadt hier eine Woche in Bünder Familien verbracht haben und ihre deutschen Gastschülerinnen und Gastschüler gleich anschließend eine schöne Woche in den beteiligten finnischen Familien erlebten. Während des Aufenthalts findet ein großes Stadtfest – die Jakobstage – statt.
Die Deutsch Finnische Gesellschaft Bünde und die Stadt Bünde vermitteln die Gastfamilien und übernehmen einen großen Teil der Fahrtkosten.

Der Termin für die Sommerferien 2018 steht noch nicht fest.

Ob der Schüleraustausch stattfinden kann, hängt von den Anmeldezahlen in beiden Kommunen ab und steht ungefähr Ende Januar/Anfang Februar fest. Bei Bedarf muss eine Auswahl getroffen werden. Wenn alles passt, findet im Mai ein Informationstreffen statt. Den Anmeldebogen gibt es auch Anfang Dezember im Sekretariat Eurer Schule oder auf dieser Seite rechts oben.
Zum Alter: Idealerweise seid Ihr jetzt in den Jahrgangsstufen 9 bis 12 einer Bünder Schule.
Zu den Kosten: Der Aufenthalt ist frei; die hohen Transportkosten (Flughafentransfer + Flüge) konnten mit Zuschüssen auf etwa € 250,-- gesenkt werden. Anmeldeschluss Ende Dezember.


Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren