Hilfsnavigation
Public Viewing im Steinmeisterpark
Seiteninhalt

Schüleraustausch

Ihr wolltet schon immer einmal für ein paar Tage mit Jugendlichen aus anderen europäischen Ländern Kontakt haben? Dann ist dieser Schüleraustausch genau das Richtige. In Bünde haben schon seit vielen Jahren Schülerinnen und Schüler junge Menschen aus Finnland als Freunde gewonnen und den schönen finnischen Sommer erlebt.
Jakobstad liegt am Bottnischen Meerbusen und ist mit etwa 21.000 Einwohnern eine eher kleine Stadt. Man spricht dort schwedisch und finnisch. Erste Fremdsprache ist Englisch – wie hier, aber viele Schüler/innen lernen auch Deutsch. Während des Aufenthalts findet ein großes Stadtfest – die Jakobstage – statt.

Der Schüleraustausch richtet sich an Schüler/innen der Jahrgangsstufen 9 bis 12 an Bünder Schulen.

Die Deutsch Finnische Gesellschaft Bünde und die Stadt Bünde vermitteln die Gastfamilien und übernehmen einen großen Teil der Fahrtkosten.

Der Termin für die Sommerferien 2019: 15. – 22. Juli in Bünde und 22. – 29. Juli in Jakobstad/Pietarsaari

Ob der Schüleraustausch stattfinden kann, hängt von den Anmeldezahlen in beiden Kommunen ab und steht ungefähr Ende  Februar/Anfang März fest. Bei Bedarf muss eine Auswahl getroffen werden. Wenn alles passt, findet im Mai ein Informationstreffen statt. Den Anmeldebogen gibt es hier oder im Rathaus.
Zum Alter: Idealerweise seid Ihr jetzt in den Jahrgangsstufen 9 bis 12 einer Bünder Schule.
Zu den Kosten: Der Aufenthalt ist frei; die hohen Transportkosten (Flughafentransfer + Flüge) konnten mit Zuschüssen auf etwa € 300,-- gesenkt werden.

Meldet Euch bitte bis zum 19. Dezember 2018 an. Melden sich mehr Schüler/innen an als Plätze vorhanden sind, wird eine Auswahl getroffen.


Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren