Hilfsnavigation
Rathaus
Seiteninhalt

03.01.2019

Sternsinger besuchen Bünder Rathaus

"Wir gehören zusammen – in Peru und auf der ganzen Welt“. So lautet das bundesweite Motto der Aktion Dreikönigssingen 2019.

Beim diesjährigen Dreikönigssingen geht es um Kinder mit Behinderung. Es gibt auf der Welt ungefähr 165 Millionen Kinder mit Behinderung. Besonders viele von ihnen leben in armen Ländern. Durch die Aktion können die Kinder in Deutschland lernen, wie schwer es Kinder mit Behinderung in diesen Ländern haben und wie wichtig ihre Hilfe für sie ist. Das diesjährige Beispielland für die Sternsinger ist Peru. Durch die gemeinsamen Spenden werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Einrichtung in der Hauptstadt Lima unterstützt, in der Kindern mit Behinderung und deren Familien geholfen wird.
Am 3. Januar besuchten zahlreiche Sternsinger der katholischen Gemeinde St. Josef in Begleitung des Gemeindereferenten Ulrich Martinschledde auch das Bünder Rathaus und überbrachten den Segen 20*C+M+B+19 „Christus mansionem benedicat“ – Christus segne dieses Haus.“ Erster Beigeordneter Günther Berg begrüßte die Mädchen und Jungen herzlich und lobte sie für ihren Einsatz. Zugleich überreichte er eine Spende und wünschte den Bünder Sternsingern viel Erfolg bei ihrem aktuellen Hilfsprojekt.
weitere Informationen hier


Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren