Hilfsnavigation
Steinmeisterpark im Frühling
Seiteninhalt

Weihnachtliches Bünde 2022

Weihnachtsstimmung in der Innenstadt mit verkaufsoffenem Sonntag am 27. November 2022.

24.11.2022 bis 31.12.2022
Innenstadt Bünde

Mit Posaunenklängen in die festliche Zeit
Traditioneller Laternenumzug durch die Innenstadt am Donnerstag, 24. November 2022

Bis zum Weihnachtsfest dauert es zwar noch ein Weilchen, aber schon in wenigen Tagen wird in Bünde die festliche Zeit offiziell eingeläutet. Zum Auftakt am Donnerstag, 24. November, sind alle Kinder der Elsestadt mit ihren Eltern, Verwandten, Freunden und ihren selbst gebastelten Laternen sowie bunten Lampions zum traditionellen Laternenumzug durch die Innenstadt eingeladen. Los geht es um 17 Uhr am Tönnies-Wellensiek-Platz.

Angeführt wird der Zug durch die Fußgängerzone vom Bläserkreis Dünnerholz und dem Posaunenchor Spradow. Unter der Leitung von Ulrich Brüggemann werden die Musiker und Musikerinnen eine stimmungsvolle Auswahl bekannter Lieder der Advents- und Weihnachtszeit spielen. „Wir freuen uns, dass der traditionelle Laternenumzug, der besonders für die Kinder stets ein Highlight darstellt, auch dieses Jahr den Auftakt für die vorweihnachtliche Zeit in unserer Innenstadt markiert“, sagt Ralf Grund, Amtsleiter für Kultur und Stadtmarketing. Am Rathausplatz angekommen, werden dann Lebkuchenherzen verteilt, die erneut von der Energie- und Wasserversorgung Bünde (EWB) gesponsert werden – ebenfalls eine Tradition dieser vorweihnachtlichen Aktion.
Nach einem weiteren Ständchen der Musiker spricht Bürgermeisterin Susanne Rutenkröger einige Grußworte, bevor die Beleuchtung der großen Nordmanntanne auf dem Rathausplatz zum ersten Mal in dieser Saison eingeschaltet wird. Parallel dazu wird das vorweihnachtliche Fest „Ein Weihnachtsbaum für Bünde“ eröffnet, das nach langer Corona-Zwangspause am Donnerstag sein Comeback feiern wird. Vier Tage lang, vom 24. bis 27. November, findet der „Adventsmarkt von Bündern für Bünder“ mit einer Menge Programm und Kurzweil auf dem Rathausplatz statt. „Diese Veranstaltung, die mit sehr viel bürgerlichem Engagement auf die Beine gestellt wird, ist eine tolle Bereicherung für die vorweihnachtliche Zeit in der Innenstadt“, sagt Grund. Es sei schön zu sehen, dass „Ein Weihnachtsbaum für Bünde“ erstmals seit 2019 wieder stattfinden könne. Am ersten Adventssonntag, 27. November, veranstaltet der innerstädtische Einzelhandel einen verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr.


Öffnungszeiten „Ein Weihnachtsbaum für Bünde“ (24. bis 27. November)
Donnerstag: 15 bis 22 Uhr
Freitag: 15 bis 22 Uhr
Samstag: 11 bis 2 Uhr
Sonntag: 11 bis 22 Uhr


Kostenloser Stadtbusverkehr an den Adventssamstagen
Sonderverkehr am ersten Adventssamstag vom 25. bis 27. November 2022

In dieser Woche wird auch in Bünde der Advent eingeläutet. Wer getrost den Weihnachtsmarkt und das weihnachtliche Bünde genießen oder den verkaufsoffenen Sonntag ohne große Parkplatzsuche besuchen möchte, nutzt am besten eine Fahrt mit dem Stadtbus. Dieser fährt am kommenden Freitag im Halbstundentakt und Samstag im Stundentakt jeweils bis 22.15 Uhr. Zu beachten ist nur, dass fahrplanbedingt die letzte Abfahrt ab Museumsplatz am Freitag in Richtung Hunnebrock und am Samstag in Richtung Hunnebrock, Bustedt und Ennigloh-Süd schon um 21.45 Uhr erfolgt.

Am verkaufsoffenen Sonntag am 27. November 2022 gibt es einen Sonderverkehr des Stadtbusses im Stundentakt von 12.15 bis 18.15 Uhr. Hier sind die letzten Abfahrten ab Museumsplatz in Richtung Hunnebrock, Bustedt und Ennigloh-Süd um 17.45 Uhr.

Für die genauen Anfangszeiten der Fahrten hier klicken.

Alle Fahrten sind am kommenden Samstag und Sonntag wie auch an allen übrigen Adventssamstagen im Stadtbus und in den Regionalbussen der BVO (Linien 646 und 654) innerhalb von Bünde kostenlos.


„Die zusätzlichen Fahrten sollen helfen, den ÖPNV wieder zu stärken. Sie sind außerdem als Beitrag zu verstehen, um die Attraktivität der Innenstadt zu fördern“, betont Volker Beinke, Geschäftsführer der Stadtverkehrsgesellschaft Bünde.


Telefon: 05223 161-0
Telefax: 05223 161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren