Hilfsnavigation
Jugendamt
Seiteninhalt

Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)

Manchmal benötigen Eltern bei Sorgen und Problemen mit Kindern nur einen Rat. Manchmal ist die Situation in der Familie aber auch so verfahren, dass sie allein nicht mehr weiter wissen. In diesen Situationen können sich Familien, Kinder und Jugendliche an den Allgemeinen Sozialen Dienst des Jugendamtes Bünde wenden. Die Fachkräfte vermitteln in Konfliktsituationen, beraten professionell bei Erziehungsproblemen sowie familienrechtlichen Konflikten. Sie informieren über weitergehende passgenaue Hilfen zur Erziehung oder psychologische Unterstützungsmöglichkeiten und vermitteln das geeignete Angebot. Ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und die Bedürfnisse aller Beteiligten zu berücksichtigen, sind wichtige Leitlinien der Arbeit.
Das Arbeitsfeld des Allgemeinen Sozialen Dienstes ist vielfältig und umfasst unter anderem die Bereiche:

Hilfen zur Erziehung
Einige Eltern brauchen eine Zeit lang intensivere Hilfe bei der Erziehung. Die Arbeit der Fachkräfte im Allgemeinen Sozialen Dienst zielt darauf, die Eltern so zu unterstützen, dass sie mit ihren Kindern und als Familie auf Dauer zurechtkommen. Deshalb wird im Einzelfall eine geeignete Hilfe vermittelt, vielleicht eine Erziehungsberatung, ein Elternkurs, eine Sozialpädagogische Familienhilfe oder eine unmittelbare Hilfe für das Kind oder den Jugendlichen. Leider ist ein weiteres Zusammenleben mit der Familie nicht immer möglich. Dann sucht das Jugendamt unter Beteiligung der Familie eine geeignete Pflegefamilie für das Kind oder vermittelt es in eine gute Einrichtung. Je nach Familiensituation und Vereinbarung mit den Eltern und Kindern kann die Unterbringung vorübergehend oder auf Dauer erfolgen.

Familienberatung, Trennungs- und Scheidungsberatung
Wenn es in der Familie kriselt und bei Trennung oder Scheidung bietet der Allgemeine Soziale Dienst Beratung in Fragen des partnerschaftlichen Zusammenlebens, in Fragen der Bewältigung von Familienkonflikten und des verantwortungsvollen Umgangs mit der elterlichen Sorge an und beteiligt sich auch an Verfahren vor dem Familiengericht. Es wird mit den Elternteilen und – je nach Alter – gemeinsam mit den Kindern nach Lösungen gesucht, bei denen das Wohl der Kinder im Mittelpunkt steht.

Hilfe für Jugendliche im Strafverfahren
Wenn Kinder und Jugendliche straffällig werden, steht ihnen die Jugendhilfe im Strafverfahren zur Seite. Sie nimmt eine Mittlerfunktion zwischen dem Jugendgericht und dem oder der betreffenden Jugendlichen ein. Hiervon profitieren beide Seiten.

Der Allgemeine Soziale Dienst der Stadt Bünde arbeitet mit vielen Stellen und Fachleuten zusammen und versteht sich als Mittler zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Behörden. Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos. Der Allgemeine Soziale Dienst bietet telefonische Beratung, Gesprächstermine und Hausbesuche an.


Flyer ASD mit der aktuellen Bezirksaufteilung und den Sprechzeiten:

Dokument anzeigen: Allgemeiner Sozialer Dienst
Die PDF-Datei enthält einen Flyer mit Informationen zum Allgemeinen Sozialen Dienst bei der Stadt Bünde.

PDF, 203 kB

Kontakt

Stadt Bünde -Jugendamt
Ortstraße 5 a
32257 Bünde
Telefon: 05223 161-0
Fax: 05223 161-399
E-Mail oder Kontaktformular

Allgemeiner Sozialer Dienst

Der ASD für die Stadt Bünde befindet sich im städtischen Jugendamt.

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) ist nach Ortsteilen bezirklich aufgeteilt:

ASD-Teamleitung

ASD-Teamleitung

Telefon: 05223 161-462
Raum: 3 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Bünde-Mitte


Telefon: 05223 161-461
Raum: 2 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Bünde-Süd


Telefon: 05223 161-465
Raum: 12 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Hüffen, Hunnebrock, Werfen


Telefon: 05223 161-267
Telefax: 05223 1616-460
Raum: 4 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Ahle, Dünne, Holsen


Telefon: 05223 161-463
Raum: 11 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Spradow


Telefon: 05223 161-322
Raum: 6 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Ennigloh, Muckum


Telefon: 05223 161-460
Raum: 5 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Bustedt

Vormundschaften/Pflegschaften

Telefon: 05223 161-464
Raum: 11 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Südlengern


Telefon: 05223 161-446
Raum: 27 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Fachstelle Eingliederungshilfe


Telefon: 05223 161-446
Raum: 27 (Ortstraße 5a)
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Unsere offenen Sprechstunden finden Sie, wenn Sie auf den Namen klicken. Außerhalb dieser Zeiten sind wir nur nach vorheriger Absprache für Sie erreichbar.


Telefon: 05223 161-0
Telefax: 05223 161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren