Hilfsnavigation
Feuerwehr
Seiteninhalt

Feuerwehr Stadt Bünde

Vorbeugender Brandschutz

Der vorbeugende Brandschutz umfasst alle Maßnahmen zur Verhinderung eines Brandausbruches und einer Brandausbreitung sowie die Sicherung der Rettungswege und schafft die objektbezogenen Voraussetzungen für einen wirkungsvollen abwehrenden Brandschutz.

Diesen, im FSHG verankerten Aufgaben, kommt die Feuerwehr Bünde in folgenden Punkten nach:

  • Beteiligung im Baugenehmigungsverfahren
  • Überprüfung größerer oder besonders gefährdeter Betriebe/Einrichtungen auf brandschutztechnische Mängel (Brandschau)
  • Brandschutztechnische Beratung von Architekten, Bauherren oder Fachplanern im Bezug auf im Vorfeld geplanter Maßnahmen
  • Gestellung von Brandsicherheitswachen in Versammlungsstätten oder bei besonders brandgefährdeten Arbeiten
  • Brandschutztechnische Beratung von Bürgern/Bürgerinnen

Kontakt

Feuer- und Rettungswache
Dünner Straße 20
32257 Bünde
Telefon: NOTRUF 112
Telefon: 05223/ 9910-370
Telefon: 05223/ 9910-351
Telefon: 05223/ 19222
Fax: 05223/ 9910-355

Hinweis zur Anfahrt

Den Parkplatz und den Haupteingang erreichen Sie nur über die Virchowstraße. Die Grundstücksein- und ausfahrten an der Dünner Straße sind als Alarm-Ausfahrten den Einsatzfahrzeugen vorbehalten !!!


Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren