Hilfsnavigation
Kommunalbetriebe Bünde
Seiteninhalt

09.08.2019

Vandalismus auf dem Spielplatz Mühlenwiese/Gewinghausen

Auf dem Spielplatz Mühlenwiese an der Gewinghauser Straße haben Unbekannte fast sämtliche Spielgeräte mit Ausnahme der Doppelschaukel beschmiert. Bei den großflächigen Verunreinigungen mit roter Sprühfarbe taucht besonders häufig die Zahlenkombination 257 auf. Eine erste Recherche vor Ort hat ergeben, dass der Vandalismus zwischen 31. Juli und 5. August passiert sein muss. Zurückgelassen haben die Verursacher eine leere Sprühdose. Die Kommunalbetriebe Bünde haben als Eigentümer der Spielplätze bei der Kreispolizeibehörde wegen Vandalismus Anzeige gegen Unbekannt erstattet und hoffen, dass aufgrund von weiteren Hinweisen die Verursacher ermittelt werden können. Der Schaden beträgt rund 800 Euro.


Telefon: 05223 161-0
Telefax: 05223 161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren