Hilfsnavigation
Kinder, Jugend, Familie
Seiteninhalt

Kinderbetreuung

Die Kinderbetreuung gehört zu den zentralen Themen in der Familie. Gute pädagogische Betreuungsangebote in der Nähe können Sie im Alltag entlasten, Ihre Erziehung unterstützen und zur Entwicklung Ihres Kindes beitragen.
Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die vielseitigen Möglichkeiten in Bünde verschaffen.

Kindertages-Einrichtungen »

Kindertages-Pflege »

Spielgruppen »

Offene Ganztagsschulen »


Rückerstattung von Kita-Elternbeiträgen: Eltern nehmen Angebot gut an

Rund 62.700 Euro – so viel hat das Jugendamt der Stadt Bünde bisher an Kita-Elternbeiträgen seit der Satzungsänderung zur Geschwisterkind-Regelung im April 2019 rückerstattet. „Bis heute sind 120 Anträge von Familien eingegangen“, informiert Jugendamtsleiterin Karin Schäffer. 89 davon konnten bereits erfolgreich abgeschlossen, 20 Anträge mussten leider aufgrund fehlender Voraussetzungen abgelehnt werden. Über die noch verbleibenden Anträge wird in Kürze entschieden.
Hintergrund der Rückerstattung ist ein Urteil des Verwaltungsgerichts Minden im Februar 2019, das die Regelungen zur Beitragsermäßigung bzw. -befreiung für Geschwisterkinder in der Elternbeitragssatzung der Stadt Bünde für nicht zulässig erklärte. Der Jugendhilfeausschuss sowie der Rat beschlossen daraufhin, diese Satzung zu ändern. Seitdem haben Eltern die Möglichkeit, rückwirkend ab dem Kindergartenjahr 2015/2016, die von ihnen gezahlten Kita-Elternbeiträge durch das Jugendamt überprüfen zu lassen.

Folgende Kriterien müssen hierfür erfüllt sein:
1. zwei oder mehr Kinder einer Familie besuchen/besuchten gleichzeitig eine Kita oder nehmen/nahmen Leistungen zur Kindertagespflege in Anspruch
2. eins dieser beiden Kinder ist/war im beitragsfreien Vorschuljahr
3. ohne die Beitragsbefreiung des Vorschulkindes wäre ein gleich hoher Elternbeitrag zu zahlen


Überprüfungsanträge können weiterhin an das Jugendamt der Stadt Bünde – Elternbeitragsangelegenheiten – Bahnhofstraße 13+15, 32257 Bünde gestellt werden. Das Formular ist hier abrufbar:

Dokument anzeigen: Überprüfungsantrag gemäß § 44 SGB X (§ 6 Elternbeitragssatuzng)
Die PDF-Datei enthält den Überprüfungsantrag.

PDF, 11 kB


„Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung“, bekräftigt Karin Schäffer. Ansprechpartnerin: Frau Niederbremer (Tel. 161-457; Zimmer 138).


Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren