Hilfsnavigation
Kinder, Jugend, Familie
Seiteninhalt

Bundesprogramm "Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung"

...gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der Besuch von Angeboten der Kindertagesbetreuung wirkt sich positiv auf die Start- und Bildungschancen von Kindern aus.
Obwohl alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz haben, besuchen gerade Kinder aus benachteiligten Familien oft keine Kindertagesstätte oder Kindertagespflege.

Hier setzt das Bundesprogramm „Kita- Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an.
Mit Hilfe von gezielten Angeboten soll Kindern, die bisher nicht oder nur unzureichend von der institutionellen Kindertagesbetreuung erreicht wurden, der Einstieg in das deutsche System der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung erleichtert werden.

Seit dem 01.09.2017 nimmt die Stadt Bünde am Bundesprogramm „Kita- Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ teil.

Als Kooperationspartner konnten alle fünf Träger der insgesamt sieben Familienzentren in Bünde gewonnen werden:

  • Evangelischer Kirchenkreis Herford
    • Evangelischer Kiga Familienzentrum Lortzingstraße
    • Evangelischer Kiga Familienzentrum Dustholzstraße / Evangelischer Kiga Familienzentrum Ellersiekstraße
    • Evangelisches Familienzentrum Holsen / Ahle; Evangelischer Kiga „Arche“ / Evangelischer Kiga „Regenbogen“
  • AWO Bezirksverband Ostwestfalen- Lippe e.V.
    • AWO - Familienzentrum Kita Spradow
  • DRK Kreisverband Herford- Land e.V.
    • DRK Familienzentrum Kita „Kieselstein“
  • Evangelische Kleinkinderschule e.V.
    • Familienzentrum Kindergarten am Markt
  • WuB Wohnen und Begleiten gGmbH
    • Kita „Kinderparadies“ Familienzentrum Ennigloh

Motivierte pädagogische Kräfte laden alle Bünder Familien, deren Kinder im nicht- schulpflichtigen Alter sind und noch keinen Kindergarten oder keine Kindertagespflege besuchen, zu  kostenlosen Angeboten ein.

Die kostenlosen Angebote finden Sie hier zum Herunterladen:

Dokument anzeigen: Kostenlose Angebote in Bünde für Kinder ohne Kindergarten- oder Kindertagespflegeplatz
Die PDF-Datei enthält den Flyer zu kostenlosen Angeboten in Bünde für Kinder ohne Kindergarten- oder Kindertagespflegeplatz.

PDF, 77 kB

Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
De-Mail: poststelle@buende.de-mail.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren