Hilfsnavigation
Wohnen, Bauen
Seiteninhalt

Energetische Sanierungsmaßnahmen

Die Stadt Bünde hat sich zum Ziel gesetzt, in den verschiedensten Bereichen durch energetische Sanierungsmaßnahmen in hohem Maße den Energieverbrauch zu reduzieren, Energiekosten einzusparen und den CO²-Ausstoß zu verringern. Hier finden Sie eine Dokumentation für zwei Beispiele:

   

Straßenbeleuchtung

Bereits in den letzten Jahren wurden die Straßenbeleuchtungsanlagen schrittweise durch energiesparende und damit klimafreundliche LED-Beleuchtung ersetzt. Dieses soll auch in der näheren Zukunft weiter fortgesetzt werden. Da diese Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik eine hohe Investition, aber auch eine große Energieeinsparung für die Stadt Bünde bedeutet, erfolgt die Umrüstung in verschiedenen Maßnahmen, die durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) vielfach finanziell unterstützt wird beziehungsweise werden soll.


Der Energieverbrauch der Straßenbeleuchtung konnte durch vielseitige Sanierungsmaßnahmen stetig gesenkt werden. Hierdurch konnten die steigenden Energiekosten ausgeglichen werden.


Dokument anzeigen: Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Stadt Bünde (Projekt 2016)
Die PDF-Datei enthält Informationen zum Projekt Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Stadt Bünde.

PDF, 176 kB
Dokument anzeigen: Rückbau des Freileitungsnetzes
Die PDF-Datei enthält Informationen zum Rückbau des Freileitungsnetzes.

PDF, 517 kB


Lichtsignalanlagen:

Dokument anzeigen: Sanierung der Lichtsignalanlagen in der Stadt Bünde (Projekt 2017)
Die PDF-Datei enthält Informationen zur Sanierung der Lichtsignalanlagen in der Stadt Bünde.

PDF, 246 kB

Kontakt

Stadt Bünde -Planen und Bauen (6.4)
Bahnhofstraße 13+15
32257 Bünde
Herr Unger
Telefon: 05223 161-347
E-Mail oder Kontaktformular

Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren