Hilfsnavigation
Rathaus
Seiteninhalt

Fundsachen

A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Autismus während der Schullaufbahn beraten

Beschreibung

Kinder und Jugendliche mit Autismus können während ihrer Schullaufbahn unterstützt werden. Sie haben Fragen? Unsere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner beraten Eltern, Lehrer, Therapeutinnen und Therapeuten sowie weitere Begleitpersonen von Kindern und Jugendlichen mit

  • frühkindlichem Autismus,
  • Autismus-Spektrum-Störungen oder
  • Asperger-Syndrom.

Wussten Sie schon?

Betroffene Schülerinnen und Schüler brauchen zum Beispiel nicht zwangsläufig eine Förderschule zu besuchen. Sie können am Unterricht verschiedener Schulformen teilnehmen und haben Anspruch auf den Nachteilsausgleich. Nähere Informationen zum Nachteilsausgleich finden Sie auf der Internetseite der Bezirksregierung.

Kontakt

Maximilian Kuntze
Schulaufsicht Förderschulen
Telefon: 05221 13-1464
Telefax: 05221 13-171464
E-Mail schreiben
Dagmar Meyer
Fachberatung Autismus
E-Mail schreiben
Matthias Heide
Fachberatung Autismus
Telefon: 05223 792757-12
Telefax: 05223 792757-20
E-Mail schreiben

Servicezeiten 

Dienstag, Mittwoch und Freitag:
08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag:
08:30 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

sowie in den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien zusätzlich Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Erweiterung der Servicezeit von 14:00 bis 16:00 Uhr


Telefon: 05223 161-0
Telefax: 05223 161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren