Hilfsnavigation
Steinmeisterpark im Frühling
Seiteninhalt

Dienstleistungen Behinderung

A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Minderjährige Ausländerinnen und Ausländer ohne Eltern in Deutschland begleiten - Koordinierungsstelle

Beschreibung

Minderjährige ausländische Kinder und Jugendliche, die ohne ihre Eltern nach Deutschland kommen, werden nach deutschem und internationalem Recht besonders geschützt.

Die Koordinierungsstelle kümmert sich darum, dass diese Kinder und Jugendlichen aufgenommen und pädagogisch betreut werden, sobald sie im Kreis Herford ankommen. In dem sich anschließenden "Clearing" wird die Situation der Kinder und Jugendlichen genauer betrachtet:

  • Wie ist die gesundheitliche Situation?
  • Welche schulischen Voraussetzungen sind vorhanden?
  • Können Familienangehörige ausfindig gemacht werden?
  • Wie sieht die asyl- und ausländerrechtliche Perspektive aus?

Die Ergebnisse des Clearings dienen dazu, eine passende Hilfe einzuleiten. Dies kann zum Beispiel bedeuten, dass die Kinder und Jugendlichen in einer Wohngruppe oder bei einer Pflegefamilie untergebracht werden. Es kann aber auch eine ambulante Hilfe sein.

Zuständig

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Stelle angezeigt werden kann.

Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren