Hilfsnavigation
Steinmeisterpark im Frühling
Seiteninhalt
A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Inklusionsteam Schulamt: Beratung erhalten

Beschreibung

Das Inklusionsteam des Schulamtes für den Kreis Herford hat die Aufgabe, die Schulen bei der konzeptionellen Gestaltung und der Weiterentwicklung des Gemeinsamen Lernens zu unterstützen.
Ziel ist es dabei, die individuelle Förderung und das Gemeinsame Lernen an den allgemeinen Schulen qualitativ zu sichern und auszubauen.

Wir unterstützen deshalb Schulteams auf verschiedene Weise, damit das Gemeinsame Lernen und die individuelle Förderung durchgängig und professionell stattfindet und Inklusion an Schulen selbstverständlich wird.

Allgemeine Aufgaben der Inklusionskoordinatorinnen (IKO) und Inklusionsfachberaterinnen (IFA):

  • Sicherung der Unterrichtsqualität in der sonderpädagogischen Förderung an den Einsatzschulen
  • Sicherstellung eines fachlichen Austauschs und der fachlichen Expertise von Lehrkräften für sonderpädagogische Förderung in allgemeinen Schulen der Region
  • Koordinierung des Übergangs von der Primarstufe in die Sek I im Gemeinsamen Lernen
  • Vernetzung der Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen sowie der Fachkräfte in Multiprofessionellen Teams („MPT-Kräfte“) der Region im Rahmen von Dienstbesprechungen

Beratungsangebote:

  • Beratung von Schulleitungen, Lehrkräften, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen sowie weiteren Fachkräften in Schulen zu Fragen des Gemeinsamen Lernens
  • Unterstützung der Schulleitungen und Kollegien bei der konzeptionellen Gestaltung und der Weiterentwicklung des Gemeinsamen Lernens
  • Beratung und Information zu Themen der sonderpädagogischen Förderung im Übergang Kindergarten – Grundschule
  • Elternberatung an verschiedenen Knotenpunkten in der Schullaufbahn von Schülerinnen und Schülern im Gemeinsamen Lernen
  • persönliche Beratung zu sonderpädagogischen Fragen nach Absprache

weitere konkrete Angebote:

  • Organisation und Durchführung von Austauschtreffen, Arbeitskreisen und Veranstaltungen für Lehrkräfte und weitere Fachkräfte in Schulen zu Themen im Bereich Inklusion
  • Qualifizierung sonderpädagogischer Lehrkräfte zu Diagnostik und diagnostischen Verfahren
  • Ausleihe von Fachliteratur und Diagnoseverfahren

Downloads

Dokumente

Übersicht der Schulen mit Gemeinsamen Lernen (PDF, 62 kB) ReadSpeaker

Liste vorhandener Fachliteratur im Inklusionsbüro zur Ausleihe (PDF, 661 kB) ReadSpeaker

Liste vorhandener standardisierter Testverfahren zur Ausleihe (PDF, 216 kB) ReadSpeaker

Veranstaltungsübersicht Inklusionsteam Schulamt (PDF, 177 kB) ReadSpeaker

Kontakt

Annette Mühlenmeier
Schulaufsicht Förderschulen
Telefon: 05221 13-1464
Telefax: 05221 13-171464
E-Mail schreiben
Karin Staeck-Aschemeyer
Koordinatorin für Inklusion an den Schulen der Primarstufe
Telefon: 05221 13-1496
E-Mail schreiben
Heike Dreyer
Koordinatorin für Inklusion
an den Schulen der Sekundarstufe I
Telefon: 05221 13-1496
E-Mail schreiben
Britta Oltmanns
Inklusionsfachberaterin
Telefon: 05221 13-1496
Telefax: 05221 13-1902
E-Mail schreiben
Katja Uflerbäumer
Inklusionsfachberaterin
Telefon: 05221 13-1496
Telefax: 05221 13-1902
E-Mail schreiben

Logo_Kommunen_für_biologische_Vielfalt      Familienfreundliches Unternehmen 2023     Logo_INQA_Praedikat_Siegel_2021_2023