Hilfsnavigation
Rathaus
Seiteninhalt

Fundsachen

A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Anschluss- und Benutzungszwang

Beschreibung

Die Grundstückseigentümer sind berechtigt und verpflichtet, ihr Grundstück an die öffentliche Abwasseranlage anschließen zu lassen, wenn es bebaut ist oder mit der Bebauung begonnen worden ist.

Voraussetzung für den Anspruch und die Verpflichtung ist ferner, dass das Grundstück an eine Straße (Weg, Platz und ähnliches) grenzt, in der die öffentliche Abwasseranlage betriebsfertig vorhanden ist.

Die Einzelheiten des Anschluss und Benutzerzwanges regelt jede Kommune im Ortsrecht durch eine entsprechende Satzung.

Zuständig

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Stelle angezeigt werden kann.

Formulare

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie verfügbaren Dokumente angezeigt werden können.

Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren