Hilfsnavigation
Einkaufen
Seiteninhalt

Höher, weiter, schneller - vom Aufstieg der Städte - Bünde und der Rest der Welt

Sonderausstellung zu »300 Jahre Stadtrechte«

05.05.2019 bis 06.10.2019
Fünfhausenstraße 8 - 12
32257 Bünde

Telefon: 05223/793300
E-Mail schreiben
www.buende.de/museum
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
"Höher, weiter, schneller – vom Aufstieg der Städte – Bünde und der Rest der Welt“. So heißt die Sonderausstellung, die ab 5. Mai im Museum Bünde zu sehen ist. Passend zum Jubiläum „300 Jahre Stadtrechte“ zeigt die Ausstellung die Geschichte der Stadtentwicklung von den ersten Städten über die ersten von den Römern gegründeten Städte in Mitteleuropa, den mittelalterlichen Städten, dem Aufbruch in die Neuzeit, den Städten der Industrialisierung, den am Autoverkehr orientierten Städten bis hin zur ökologisch und nachhaltig angelegten Stadtplanung von heute. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Städten der Zukunft. In einigen Jahrzehnten werden mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben. Es werden zunehmend Megacities mit mehr als 30 Millionen Einwohnern entstehen. Der Abiturjahrgang des Erich-Gutenberg-Berufskollegs in Bünde entwickelte zu diesem Thema in einem Schulprojekt Modelle und verschiedene Filmclips, die im Rahmen der Ausstellung in einer besonderen Abteilung mit dem Titel „Die Stadt der Zukunft“ präsentiert werden. Auf diese Weise nehmen auch die von den Schülerinnen und Schülern gestalteten Beiträge das Prinzip der Gesamtausstellung auf: an jedem Thema einen Bezug zur Stadt Bünde zu suchen.

Dokument anzeigen: Höher, weiter, schneller - vom Aufstieg der Städte - Bünde und der Rest der Welt
Die PDF-Datei enthält den Flyer zur Sonderausstellung

PDF, 336 kB

Kontakt

Frau Nordsiek
Telefon: 05223/9251-126
E-Mail oder Kontaktformular
Wochenmarkt Bünde
Marktstraße 6
32257 Bünde

Telefon: 05223/161-0
Telefax: 05223/161-351
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren